Produkte

Kontakt

Europa
 vertrieb(at)ecoclean.
durr.com

+49 (0) 711 7006-0
 
Amerika
USA
info.usa(at)ecoclean.durr.com
+1 248 560 2100

Brasilien
ecoclean(at)durr.com.br
+55 11 5633 3652
 
Asien
info.china(at)ecoclean.durr.com
+86 21 6689 7200

info.india(at)ecoclean.durr.com
+91 20 30 58 50 01
QuickLinks

EBPR - Endlosband-Vorabscheider

Der Ecoclean EBPR wird eingesetzt, um große Spanmengen vor einem bestehenden Filter oder Hauptfilter, aus dem Kühlschmiermittel zu entfernen. Eine patentierte Seitendichtung verhindert den Bypass von Spänen um das Endlosband. Durch das erprobte “Upflow”-Design erreicht der EBPR einen Austrag von über 90% der Partikel.

Der Kratzförderer reicht über die gesamte Tankbreite, um Späne und Verunreinigungen, die sich auf dem Tankboden abgesetzt haben, auszutragen. Wie beim Endlosband ist der unabhängige Antrieb mit einem Überlastschutz ausgestattet und kann kontinuierlich (max. Spanaustrag) oder taktend (min. Kühlschmiermittelaustrag und Verschleiß) betrieben werden. Die Trennung von Filtration und Spanaustrag im EBPR ermöglicht einen geschlossenen Tankboden, wodurch Verstopfungen und Beschädigungen vermieden werden.

Übersicht

  • bewährtes Upflow-Design – Kühlschmierstoff passiert durch Unterseite der Endlosbandschleife für effektive Spantrennung
  • patentiertes mechanisches Dichtsystem der Endlosbandschleife verhindert Bypass von Spänen
  • Dichtung bleibt auch während des Vorschubes des Endlosbandes bestehen
  • Mitnehmersystem gewährleistet zuverlässige Ausrichtung und Transport des Endlosbandes
  • kompakte, innen liegende Endlosbandschleife führt zu saubererem Betrieb und längeren Standzeiten des Endlosbandes
  • integrierte Bandreinigung verhindert Austreten von Kühlschmierstoff
  • Kratzförderer arbeitet unabhängig von Endlosband und kann auf individuelle Spanmenge eingestellt werden
  • Ruhezone im Tank fördert Ablagerung von kleinen Spänen und Feinpartikeln zur Austragung durch Kratzförderer
  • Überlastschutz an Kettenantrieben