News & Events

Dürr Ecoclean setzt auf direkte Präsenz – Neue Geschäftsstruktur für UK & Irland

01.02.2013

Ab 1. Februar 2013 wird die neue Geschäftseinheit Dürr Ecoclean UK & Irland sämtliche Vertriebs- und Kundendienstaktivitäten von Dürr Ecoclean für den britischen und irischen Markt vom Standort der Dürr Ltd. in Warwick/England aus wahrnehmen.

Damit werden erstmals alle Ecoclean-Lösungen aus den Bereichen Teilereinigung, Filtration, Automatisierung, Montage- & Prüfsysteme und Service von einer einzigen zentralen Geschäftseinheit betreut. Der Kunde erhält so einen klar definierten Ansprechpartner für sämtliche Vertriebs- und Kundendienstfragen.

Die Dürr Ecoclean Gruppe liefert modernste anwendungsorientierte Reinigungstechnik für die Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, Verteidigungs- und Medizintechnik, Petrochemie, angewandte Wissenschaften und deren Zulieferer sowie eine Vielzahl unterschiedlichster industrieller Märkte.

Die Dürr Ecoclean Gruppe ist der führende Anbieter von Lösungen für die industrielle Reinigung, Automatisierung und Filtration. Die Unternehmensgruppe beliefert die Fahrzeugindustrie, deren Zulieferer sowie den allgemeinen Markt rund um den Globus mit innovativen Standardanlagen, maßgeschneiderten Systemlösungen und Dienstleistungen. Dürr Ecoclean ist Mitglied des Dürr-Konzerns und hat Standorte in Deutschland, Frankreich, Tschechien, den USA, China und Indien.

Dürr ist ein Maschinen- und Anlagenbaukonzern, der in seinen Tätigkeitsfeldern führende Positionen im Weltmarkt einnimmt. Gut 80% des Umsatzes werden im Geschäft mit der Automobilindustrie erzielt. Darüber hinaus beliefert Dürr die Flugzeugindustrie, den Maschinenbau sowie die Chemie- und Pharmaindustrie mit innovativer Produktions- und Umwelttechnik. Die Dürr-Gruppe agiert mit vier Unternehmensbereichen am Markt: Paint and Assembly Systems plant und baut Lackierereien und Endmontagewerke für die Automobilindustrie. Application Technology sorgt mit ihren Robotertechnologien für den automatischen Lack-, Dicht- und Klebstoffauftrag. Maschinen und Systeme von Measuring and Process Systems kommen unter anderem im Motoren- und Getriebebau und in der Fahrzeugendmontage zum Einsatz. Der vierte Unternehmensbereich Clean Technology Systems beschäftigt sich mit Verfahren zur Verbesserung der Energieeffizienz und der Abluftreinigung. Weltweit verfügt Dürr über 50 Standorte in 23 Ländern und beschäftigt rund 7.100 Mitarbeiter. Dürr erzielte im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz in Höhe von 1,9 Mrd. €. 

 

Kontakt:
Matt Cooper
Director Sales & Service

Dürr Ecoclean UK & Ireland
Cleaning and Filtration Systems
Broxell Close
Warwick CV 34 5QF
England

Phone: +44 (0) 1926 474080
Fax: +44 (0) 1926 400679
e-mail: info.uk(at)ecoclean.durr.com
web: www.durr-ecoclean.com


  • Zoom
  • Drucken
  • PDF